Virendaten heute: Fragen der Statistik

Klopf klopf klopf !! ?? Ist ein Statistiker im Raum ??? Wo bin ich??? Warum reden sie nicht ???

Ich möchte, dass mir jemand bestätigt, dass ich keine Zahlen gebe, weil ich jeweils zwei Dinge gebe, entweder ich gebe sie oder die Medien geben sie ihnen.
Die heutige Situation gemäß der offiziellen Tabelle (14.10.2020) ist die folgende.
7332 der Zunahme neuer positiver Fälle, das sind 4,8% der Anzahl der durchgeführten Tupfer, die 152196 betragen.
Die Gesamtzahl der offiziell positiven Fälle beträgt 92445, von denen 5470 ins Krankenhaus eingeliefert werden, dh 5,9%, und 539 auf der Intensivstation, was 0,58% der Gesamtzahl der positiven Fälle entspricht.
Die auf nationaler Ebene extrapolierten positiven Daten (4,8% der Positiven auf Tupfern) bedeuten, dass wir bei einem Tupfer der gesamten Bevölkerung 2,897280 Positive finden würden. In der Gesamtbevölkerung würde daher der Prozentsatz der Krankenhausaufenthalte auf 0,009% und der Prozentsatz der Intensivpflege auf 0,00008% sinken, was statistisch null ist.
Es gibt 43 Todesfälle, das sind 0,046% der Positiven, das sind 0,000007% der Gesamtbevölkerung, was statistisch gesehen einen NULL-Prozentsatz der Gesamtbevölkerung bedeutet.
Ich weiß, dass es schlecht ist, über Todesfälle zu sprechen, als wären sie Null, aber wir sprechen über Statistiken, die nicht alle diese Schließungen, das Ende und den Tod der Wirtschaft des Landes rechtfertigen. Im Vergleich dazu sterben täglich 500 an Krebs und 600 an Herz-Kreislauf-Erkrankungen, die aufgrund der Art und Weise, wie Krankenhäuser verbarrikadiert werden, und der Verpflichtung von Tampons, die dringende Fälle in Notaufnahmen, in denen die erforderlichen Behandlungen nicht vor der Verabreichung durchgeführt wurden, vernachlässigt werden die Ergebnisse der Tupfer.
Es versteht sich, dass einerseits das Hauptanliegen die Zunahme der Intensivpflege und das Risiko des Auslaufens von Betten ist, von denen auf nationaler Ebene noch 4000 Plätze verbleiben, andererseits scheint ein Interesse daran zu bestehen, die Wirtschaft anzuhalten Der große Reset, den das Weltwirtschaftsforum + die Rockefeller Foundation wünschte, um leichter zum „Common Pass“ zu gelangen, die App auf dem Smart als Covid-Impfpass, eine unabdingbare Voraussetzung, um wieder auf Reisen gehen zu können.
Es wird auch davon ausgegangen, dass nichts unternommen wurde, um die Arbeitsplätze auf der Intensivstation zu erhöhen. Daher gibt es jetzt einen "guten" Grund, den Terror zu verbreiten, den Ausnahmezustand zu verlängern, dpcm zu veröffentlichen und die Wirtschaft zu stoppen.
Die Regierung ist schuldig, am schuldigsten, wenn auch nur, weil sie die Plätze auf der Intensivstation nicht vergrößert hat!
Und wir ertrinken im kollektiven Wahnsinn.
Nforcheri 14/10/2020

Telegramm
Dank unseres Telegrammkanals können Sie über die Veröffentlichung neuer Artikel zu Wirtschaftsszenarien auf dem Laufenden bleiben.

Jetzt registrieren ⇐


Der Artikel Virendaten von heute: Fragen der Statistik stammen von ScenariEconomici.it .


Dies ist eine Übersetzung eines Artikels, der am Wed, 14 Oct 2020 19:23:15 +0000 im italienischen Blog Scenari Economici unter der URL https://scenarieconomici.it/dati-virus-di-oggi-questioni-di-statistica/ veröffentlicht wurde.