MEEESSS? KRAWATTE ‚. Dank Brunetta lehnt das Parlament einen Antrag zum MES ab, lässt sich aber nicht täuschen

Zwei Videos zum Preis von einem, um einen kleinen und vorübergehenden Sieg von Claudio Borghi und Alberto Bagnai zu feiern. Renato Brunetta, der große politische Stratege von Forza Italia, schlug einen Antrag vor, der die Regierung zur Nutzung des MES verpflichtete. Immerhin hat er absolut Recht, da jeder das MES will .. Oder nicht?

Dann stimmen wir über den Brunetta-Antrag ab, der die Regierung verpflichtet, das MES zu nutzen. Es könnte das trojanische Pferd gewesen sein, Forza Italia zur Regierung zu bringen, wie es Tajani, Brunetta und Carfagna wünschen. Aber genau so läuft es nicht: Lega und Fratelli d'Italia stimmen dagegen, und die Regierung gibt einen Hinweis … negativ. Italien Viva dsi macht Rauch. Moral der Geschichte: Der Antrag wird auf sensationelle Weise abgelehnt, nur Forza Italia stimmt dafür und ist völlig isoliert. Borghi möchte die Abstimmung kommentieren und Fico unterbricht ihn nach ein paar Sekunden.

Was können wir sagen:

  • es ist nur ein zweiter Schritt, der Kampf geht weiter, aber es ist eine kleine Befriedigung;
  • Warum sollte das PD-M5-Duo den Forza Italia-Abfall einschiffen? Italia Viva ist genug, um Verwirrung zu stiften;
  • Am Ende bleibt Forza Italia isoliert, Brunetta behebt eine mittelmäßige Figur und Borghi lacht …

Hier sind die Kommentare von Borghi, Bagnai und Morelli zu der Frage …

Wir danken Inreverent


Telegramm
Dank unseres Telegrammkanals können Sie über die Veröffentlichung neuer Artikel zu Wirtschaftsszenarien auf dem Laufenden bleiben.

Jetzt registrieren ⇐


Der Artikel MEEESSS? KRAWATTE '. Dank Brunetta lehnt das Parlament einen Antrag zum MES ab, aber machen Sie keinen Fehler, er stammt von ScenariEconomici.it .


Dies ist eine Übersetzung eines Artikels, der am Wed, 14 Oct 2020 06:00:26 +0000 im italienischen Blog Scenari Economici unter der URL https://scenarieconomici.it/meeesss-tie-grazie-a-brunetta-il-parlamento-respinge-una-mozione-sul-mes-ma-non-illudetevi/ veröffentlicht wurde.