Borghi in der Kammer: „Wie ist es möglich, Gualtieris Unwissenheit zu tolerieren?“ (Rede ABSOLUT ZU HÖREN)

Intervention in der Kammer für das Vertrauen in das August-Dekret (das eigentlich das April-Dekret war, das um Monate verschoben wurde) und das nun zum Oktober-Gesetz wird. Wie die Zeit vergeht ..

Es ist die Rede von den 100 Milliarden, die ausgegeben wurden, um Italien vor der Covid-19-Krise zu retten. 100 Milliarden sind nicht die Schulden "Für zukünftige Generationen", sondern eine notwendige Hilfe für Menschen in Schwierigkeiten, aber in der Vergangenheit hätte es auch so sein können Hilfe für Familien und Unternehmen. Wir konnten nicht, weil immer gesagt wurde, dass wir "über unseren Möglichkeiten" lebten, nur um heute zu entdecken, dass wir "unter unseren Möglichkeiten" leben. Heute stellt sich heraus, dass Sparmaßnahmen der Wirtschaft geschadet haben, aber es ist zu spät. Jetzt reden wir über einen Notfall, aber wir sind seit 20 Jahren nicht mehr erwachsen geworden.

Wer steht vor dem Notfall? Der "sehr kompetente" Finanzminister am 1. März dachte daran, alles mit 3,6 Milliarden Euro zu überwinden, von dem, was Borghi nicht zögert, "seine Unwissenheit" zu nennen. Und woher kommen die 140 Milliarden? Einfach aus der Staatsverschuldung, die jetzt null kostet, NULL. Und sie hätten 200 oder 250 sein können, wenn nicht die inkompetenten Gualtieri gewesen wären. Andere als MES, andere als Recovery Fund. Jetzt wurden 100 Milliarden zugeteilt, weitere 40 sind in Vorbereitung und Gualtieri ist immer noch da…. Eine Rede, die ABSOLUT zu hören ist

Gutes Zuhören und danke an Inreverente.


Telegramm
Dank unseres Telegrammkanals können Sie über die Veröffentlichung neuer Artikel zu Wirtschaftsszenarien auf dem Laufenden bleiben.

Jetzt registrieren ⇐


Der Borghi- Artikel in der Kammer: «Wie ist es möglich, Gualtieris Unwissenheit zu tolerieren». (Rede ABSOLUT ZU HÖREN) stammt von ScenariEconomici.it .


Dies ist eine Übersetzung eines Artikels, der am Mon, 12 Oct 2020 15:48:11 +0000 im italienischen Blog Scenari Economici unter der URL https://scenarieconomici.it/borghi-alla-camera-come-e-possibile-tollerare-lignoranza-di-gualtieri-discorso-da-sentire-assolutamente/ veröffentlicht wurde.