Speicheltupfer: Fakten, Ankündigungen und Probleme

Speicheltupfer: Fakten, Ankündigungen und Probleme

Derzeitige Arbeiten an Speicheltupfern, die von Minister Speranza befürwortet werden. Das Spallanzani-Institut untersucht neue einfachere und schnellere Tests

Einfach, schnell, minimal invasiv: Speicheltupfer könnten die ideale Lösung für ein schnelles Screening in Schulen und darüber hinaus darstellen. Eine kleine Speichelprobe reicht aus, um Sars-Cov-2 in wenigen Minuten zu finden, ohne auf Laborgeräte zurückgreifen zu müssen.

Aber die wissenschaftliche Welt hat ihre Verwendung noch nicht validiert. Die ersten beiden bewerteten wurden vom Spallanzani-Institut abgelehnt , während neue Tests untersucht werden. Der Higher Health Council spricht auch von laufenden Arbeiten.

Gehen wir Schritt für Schritt.

SUPERIOR HEALTH COUNCIL: Wir arbeiten an Speicheltests

Beginnen wir mit dem Optimismus des Superior Health Council zu diesem Thema. „Die Arbeit an alternativen Schnelltests ist in Arbeit und die aktuellen Daten könnten sich in den nächsten Wochen erheblich ändern. Denken Sie also nicht, dass die Positionen von Minister Hope und Spallanzani zu Speicheltests unvereinbar sind ", sagte er zu Ansa Franco Locatelli, Präsident des Obersten Gesundheitsrates und Mitglied von Cts, und fügte hinzu:" Verständlich die Position des Ministers reagiert auf die Logik, in einer Situation wie der der Testschule auf eine große Anzahl und mit einer Geschwindigkeit des Ergebnisses anwendbar zu sein, und ich nehme die Einschätzungen einer außerordentlich qualifizierten Gruppe wie der von Spallanzani zur Kenntnis. “

"Der derzeit auf Flughäfen verwendete Antigen-Schnelltest könnte tendenziell am besten für den Einsatz in Schulen geeignet sein", sagte Loacelli.

DAS PASSIERT DER HOFFNUNG

In der Tat hofft der Gesundheitsminister Roberto Speranza auf eine schnelle Validierung der Speicheltests. Er antwortete auf die Fragestunde in der Kammer: "Wir experimentieren mit allem, was sich auf wissenschaftlicher Ebene bewegt und zu den vielversprechendsten Analysen gehört In internationalen wissenschaftlichen Fachzeitschriften gibt es den Speicheltest, der weniger invasiv und besser für die Verwendung in großem Maßstab geeignet und für Kinder geeignet ist. Daher kann er auch in Schulen verwendet werden, aber es dauert einige Zeit, bis der Zulassungsprozess abgeschlossen ist. "

"Wir hoffen, dass dies in kurzer Zeit geschehen kann, aber die Notwendigkeit, diese Instrumente schnell zur Verfügung zu haben, muss mit der Notwendigkeit verbunden sein, dass sie alle von den zuständigen Stellen durchgeführten Kontrollen sehr ernsthaft bestehen", kommentierte der Minister .

DAS (MOMENTÄRE) MUNDSTÜCK VON SPALLANZANI

Die Hoffnungen von Hope scheinen sich im Moment jedoch nicht erfüllen zu können. Die antigenen und molekularen Tests an Speichelproben, so das Spallanzani-Institut, "sind derzeit wahrscheinlich nicht für das schnelle Screening vieler Menschen geeignet, da sie ein ausgestattetes Labor benötigen".

Das Institut analysierte zwei verschiedene Speicheltests. Ein erster Test, definiert als ein Seifenstück, für das keine Laborausrüstung erforderlich ist, wurde abgelehnt, weil "er weniger effizient zu sein scheint als der molekulare Standardtest". Insbesondere "wurde gezeigt, dass das Vorhandensein des Virus in weniger als 10% der Proben nachgewiesen wurde, die im Standard-Molekulartest positiv waren".

Ein zweiter Test, der im Vergleich zu herkömmlichen nasopharyngealen Tests eine Zuverlässigkeit von 70-80% aufweisen würde, berichtet, dass Il Sol und 24 Ore laut Spallanzani "ähnliche Empfindlichkeitsniveaus wie schnelle Antigenabstriche zeigten", aber "müssen" im Labor durchgeführt werden, daher kann sie nicht in schnellen Screening-Kontexten verwendet werden, es sei denn, Laboreinheiten werden an den Stellen aktiviert, an denen die Probe entnommen wird. "

NEUE STUDIENTESTS

Aber die Speichelteststudie hört nicht auf. „Bei Spallanzani werden Antigen-Tests evaluiert, die für das Speichel-Screening geeignet sind. Dies sind genaue Labortests, die einfacher und schneller sind als molekulare Tests, die im Labor durchgeführt werden, und keine sogenannten "Schnelltests", auch als "Seifen" -Tests bekannt, die für andere Anwendungen besser geeignet sind. " berichtete die Leitung des Spallanzani-Virologielabors in einer Notiz.


Dies ist eine Übersetzung eines Artikels, der am Sat, 26 Sep 2020 15:23:18 +0000 im italienischen Blog Start Magazine unter der URL https://www.startmag.it/innovazione/cosa-non-si-dice-sui-tamponi-salivari/ veröffentlicht wurde.